Deutsch (DE-CH-AT)Nederlands (NL-nl)
Gerard Spronk - Solist 2010 PDF Drucken E-Mail
2010-GerardGerard Spronk (1991) erhielt seinen ersten Geigenunterricht im Alter von 6 Jahren bei Coosje Wijzenbeek. Momentan studiert er im ersten Jahr am Konservatorium Amsterdam bei Vera Beths.

Gerard war Preisträger bei den Lordens Viooldagen (2004 en 2006) und dem Davina van Wely Violinwettbewerb (2007). 2006 hat er mit zwei Streichquartetten Preise beim internationalen Charles Hennen Concours für Kammermusik gewonnen. Im Jahr 2008 hat Gerard am Prinses Christina Concours teilgenommen und im regionalen Finanle in Den Bosch den ersten Preis und den Publikumspreis; beim nationalen Finanle erhielt er den zweiten Preis.

Gerard hat regelmäßig an Meisterkursen teilgenommen, u.a. bei Julian Rachlin, Mark Lubotsky, Isabelle van Keulen und Thomas Brandis und sowie in verschiedenen Kammermusikbesetzungen bei Stefan Metz, Philippe Grafin, Laurence Lesser, Colin Carr, Elisabeth Perry und Anner Bijlsma.

Gerard hat an Kursen und Festivals im In- und Ausland teilgenommen und konzertiert mit viel Hingabe als Solist sowie in Ensembles.